A-Junioren- Halbfinale gebuchtđŸ„ł

SV Eiche Branitz – SpG Döbern/Gahry 0:3 (0:1)

Tore: Hubert, Kevin K., Tyler

FĂŒr unsere A-Jugend begann das Fußballjahr 2024 wie das Fußballjahr 2023 aufgehört hat. Man war zu Gast beim SV Eiche Branitz. Das ĂŒberlegen gefĂŒhrte Ligaspiel hatte man im November durch ein Last-Minute-Tor von Steen mit 1:0 fĂŒr sich entschieden. Unsere SG musste im Pokalviertelfinale verletzungsbedingt auf einige Spieler verzichten, konnte am Ende trotzdem mit 15 Spielern nach Branitz reisen. Besonders erfreulich war, dass Kevin Kleiber erstmals mitwirken konnte. Branitz war von Anfang an darauf bedacht sein Tor zu sichern und zog sich komplett in die eigene HĂ€lfte zurĂŒck. Unsere SG verbuchte unendlich lange Ballbesitzphasen und suchte anfangs vergeblich freie RĂ€ume im letzten Spielfelddrittel. Hier fehlte bis zur 25. Minute das Tempo/die Passgenauigkeit gegen die massive Defensive der Gastgeber. Lukas schickte in der 25. Minute Tim zur Grundlinie, dessen prĂ€zise Hereingabe versenkte Hubert eiskalt zur 1:0 FĂŒhrung. In der Folge verpassten Kevin K. und Hubert aus aussichtsreicher Position das 2:0. Branitz konnte in der gesamten 1. Halbzeit keinen Torabschluss verzeichnen. In der zweiten Halbzeit ein Ă€hnliches Bild, unsere Jungs weiterhin deutlich ĂŒberlegen und mit sehr viel Ballbesitz. Dazu belebten die Wechsel unser Spiel nochmal deutlich. In der 55. Spielminute belohnte sich Kevin K. im Nachsetzen mit dem 2:0 fĂŒr sein starkes Comeback. Jetzt verzichtete Branitz auf die langen BĂ€lle und versuchte aktiv mitzuspielen. Das eröffnete uns RĂ€ume und fĂŒhrte zu weiteren guten Torchancen. In der 75. Minute zeigen unsere Jungs, dass sie auch das Konterspiel beherrschen. Über 3 Stationen geht es in Hochgeschwindigkeit bis vor das Branitzer Tor, hier zeigt Tyler seine AbschlussqualitĂ€t und markiert das spielentscheidende 3:0! Am Ende ein hochverdienter 3:0 Sieg und der Einzug in das Pokalhalbfinale! GlĂŒckwunsch Jungs!!!